Ist ESP das Kanban 2.0??? – Das 64. Treffen der Limited WIP Society Cologne

In beachtlich großer Runde haben wir uns im Dezember-Treffen dem Thema ESP – Enterprise Services Planing gewidmet.

Als Basis für unsere Diskussion diente dabei die bei Slideshare verfügbare Keynote von der Lean Kanban Southern Europe 2015 von David Anderson.

 

Gemeinsam haben wir uns durch die Folien gearbeitet und uns einen Überblick über die Inhalte und Zusammenhänge verschafft.

Kurz zusammengefasst zielt ESP als Management-Werkzeug darauf ab die Services eines Unternehmens „Fit For Purpose“ zu machen, Risiken zu berücksichtigen und zu behandeln und Nachfrage und Kapazität des Unternehmens in ein Gleichgewicht zu bringen. Ein wichtiger Baustein von ESP sind dabei die Kanban Systeme der einzelnen Services des Unternehmens.

esp-flipchart

Am Thema Interessierten seih noch die Videoaufzeichnung einer weiteren Keynote von David zum Thema (diesmal von der Lean Kanban Central Europe 2015) empfohlen.

Im Januar freuen wir uns dann auf Klaus Leopold, der uns unter dem Titel „Lean Enterprise Agility“ seine Ideen zur teamübergreifenden Optimierung von Services eines Unternehmens schildern wird. Zur Anmeldung zu dieser Veranstaltung geht es hier.

Advertisements

Über Harald Schlüter

codecentric AG
Dieser Beitrag wurde unter ohne Kategorie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s