Archiv des Autors: Martin Luig

#99 – Kanban lernen – Was sind denn nun die „Basics“?

Am 13. November 2019 um 19:00 Uhr fand das 99. Treffen der Limited WIP Society Köln statt. Wir werden oft nach den Kanban-Basics gefragt. Deshalb haben wir anhand des  Erfahrungsberichtes von Thomas Mechenich, der gerade an einer KMP-1 Schulung teilgenommen hat, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ohne Kategorie | Kommentar hinterlassen

#98 – Das 2. Veränderungsprinzip von Kanban – geht es auch ohne?

Das 98. Treffen im Oktober 2019  hatte das zweite Veränderungsprinzip von Kanban “Agree to pursue improvement through evolutionary change.” („Einigt euch darauf [Prozess-] Verbesserungen durch evolutionärem Wandel anzustreben“) zum Thema. Dieses Prinzip mag den Eindruck erwecken, dass ein Mandat für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Treffen | Kommentar hinterlassen

#97 – Kanban durch Simulationen und Spiele kennen lernen

Das 97. Treffen der der Limited WIP Society in Köln hatte zum Thema: Kanban durch Simulationen und Spiele kennen lernen In diesem Termin haben wir Simulationen und Spielen gesammelt und unter den verschiedene Aspekten bzgl. Kanban betrachtet: Wo erkennen wir Erfahrungen wieder, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ohne Kategorie | Kommentar hinterlassen

#85 – Proto-Kanban und der Lackmus-Test – Erfolge von Kanban

Da Kanban für Wissensarbeiter einerseits zwar mehr ist als bunte Zettel an der Wand, andererseits aber – anders als viele agile Ansätze – kein Prozessmodell für die Arbeit an sich mitbringt, ist es gar nicht so leicht, den „Erfolg“ einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ohne Kategorie | Kommentar hinterlassen

#LWIPCGN76: Das Jahr im Rückblick

In unserem Jahresrückblick haben wir uns die Themen 2017 anhand unseres Blogs und des Trello-Boards noch einmal einzeln angeschaut und neue Erkenntnisse, Informationen, hilfreiche Anregungen aber auch Annekdoten ausgetauscht. Dabei haben wir festgestellt, dass wir in Köln eine lebendige Lean/Kanban-Community … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ohne Kategorie | Kommentar hinterlassen