Archiv des Autors: lwscologne

Über lwscologne

Die Leute aus Köln, die sich für Lean und Kanban interessieren.

#94 – Wohin geht die Kanban-Reise? Neues vom KLR 2019

Was ist der Kanban Leadership Retreat (KLR)? Zweimal im Jahr laden David J Anderson und die Lean Kanban University (LKU) zur Diskussion um die Fortentwicklung der von David beschriebenen Kanban-Methode für Wissensarbeiter ein, einmal in den USA und einmal in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ohne Kategorie | Kommentar hinterlassen

#92 – Das „Kanban Policy Game“ von der LKCE 2018

Gerade erst im Oktober letzten Jahres haben wir uns noch mit Featureban beschäftigt – einer Simulation, die ihr selber verwenden könnt, um euren Teams Kanban näher zu bringen. Jetzt gibt es mit dem „Kanban Policy Game“ von Dimitar Bakardzhiev eine Variante … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ohne Kategorie | Kommentar hinterlassen

#91 – Die Kanban-Praktiken, erwandert

Jede Reise beginnt mit einem Schritt. Für zwei Wochen am Jakobsweg benötigte Markus 586.444 Schritte. In diesem äußerst persönlichen Vortrag hat Markus Wissekal mit uns geteilt, was er über die Kanban-Praktiken gelernt hat – Schritt für Schritt. Wir haben, unter anderem, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ohne Kategorie | Kommentar hinterlassen

#90 – Portfolio-Planung von Top-Down zu Bottom-Up

Wer hat dies nicht auch schon erlebt – jedes Jahr findet sie statt – die Jahresplanung der Unternehmung. Ziele, die von „Oben“ vorgegeben werden, von der „Mitte“ mit konkreten Maßnahmen unterfüttert werden, welche wiederum zu einem Jahres-Portfolio führen, welches „Unten“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ohne Kategorie | Kommentar hinterlassen

#89 – Entwurf von Kanban-Systemen: Ein Blick auf Theorie und Praxis

Die Einführung von Kanban-Systemen ist immer auch der Beginn eines Change-Prozesses. (Nicht umsonst heißt es in den Kanban-Prinzipien „Agree to pursue improvement through evolutionary change„.) In der Theorie konkurrieren der ursprüngliche Change-Ansatz aus dem „blauen Buch“ (von David Anderson) die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ohne Kategorie | Kommentar hinterlassen

#LWIPCGN75: Unsere Geschichten: Eure Erfolge!

Vor einigen Monaten haben wir ein Treffen den Failure Stories gewidmet, um aus Fehlern gemeinsam lernen zu können. Diesmal haben wir uns auf Erfolggeschichten konzentriert. Neben einer Reihe von vollständigen Case Studies, die die Teilnehmer mitgebracht haben, haben wir auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ohne Kategorie | Kommentar hinterlassen

#LWIPCGN74: Portfoliokanban @ REWE Digital

Das große Finale! Wir haben in den letzten Jahren verschiedene Aspekte zu Portfolio Kanban diskutiert und vor zwei Monaten hat Sebastian uns die Multiteam – Boards bei der REWE Digital näher gebracht. Zum Abschluss dieser Reihe hat uns am 11.10 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ohne Kategorie | Kommentar hinterlassen

#LWIPCGN73: Was wir schon immer zu Kanban fragen wollten…

Am 13.09. stellte die Limited WIP Society Cologne eine Plattform für die Diskussion von Fragen aus dem gesamten Bereich von Kanban und Lean Software Development dar. Da viele der Antworten auf mehr als eine Frage passten, haben wir ein sehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ohne Kategorie | Kommentar hinterlassen

#LWIPCGN-72: Teams & Produkte mit System(en) steuern–highlevel Kanban

Am 09.08.  ging es um eine andere Sicht auf Programm- und Portfolio-Kanban. Sebastian Weuthen stellte aus seiner Praxis heraus vor, wie er dutzende von Fach- und Entwicklungsteams mit verknüpften Kanban-Systemen dabei unterstützt hat sowohl bei der Produktdefinition als auch bei der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ohne Kategorie | Kommentar hinterlassen

#LWIPCGN-71: Kanban einführen mit Takt? (Die „Cadences“)

Obwohl die Kanban Prinzipien den Fokus auf „Start with what you do now“ und „Agree to pursue improvement through evolutionary change“ legen, wurden die Nachfragen nach konkreten Implementierungshinweisen immer stärker und so hat eine exemplarische Beschreibung möglicher Kadenzen und Treffen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ohne Kategorie | Kommentar hinterlassen