Archiv des Autors: lwscologne

Über lwscologne

Die Leute aus Köln, die sich für Lean und Kanban interessieren.

#LWIPCGN75: Unsere Geschichten: Eure Erfolge!

Vor einigen Monaten haben wir ein Treffen den Failure Stories gewidmet, um aus Fehlern gemeinsam lernen zu können. Diesmal haben wir uns auf Erfolggeschichten konzentriert. Neben einer Reihe von vollständigen Case Studies, die die Teilnehmer mitgebracht haben, haben wir auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ohne Kategorie | Kommentar hinterlassen

#LWIPCGN74: Portfoliokanban @ REWE Digital

Das große Finale! Wir haben in den letzten Jahren verschiedene Aspekte zu Portfolio Kanban diskutiert und vor zwei Monaten hat Sebastian uns die Multiteam – Boards bei der REWE Digital näher gebracht. Zum Abschluss dieser Reihe hat uns am 11.10 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ohne Kategorie | Kommentar hinterlassen

#LWIPCGN73: Was wir schon immer zu Kanban fragen wollten…

Am 13.09. stellte die Limited WIP Society Cologne eine Plattform für die Diskussion von Fragen aus dem gesamten Bereich von Kanban und Lean Software Development dar. Da viele der Antworten auf mehr als eine Frage passten, haben wir ein sehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ohne Kategorie | Kommentar hinterlassen

#LWIPCGN-72: Teams & Produkte mit System(en) steuern–highlevel Kanban

Am 09.08.  ging es um eine andere Sicht auf Programm- und Portfolio-Kanban. Sebastian Weuthen stellte aus seiner Praxis heraus vor, wie er dutzende von Fach- und Entwicklungsteams mit verknüpften Kanban-Systemen dabei unterstützt hat sowohl bei der Produktdefinition als auch bei der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ohne Kategorie | Kommentar hinterlassen

#LWIPCGN-71: Kanban einführen mit Takt? (Die „Cadences“)

Obwohl die Kanban Prinzipien den Fokus auf „Start with what you do now“ und „Agree to pursue improvement through evolutionary change“ legen, wurden die Nachfragen nach konkreten Implementierungshinweisen immer stärker und so hat eine exemplarische Beschreibung möglicher Kadenzen und Treffen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ohne Kategorie | Kommentar hinterlassen

#LWIPCGN-70: Interne Kanban Ausbildung – Wie jetzt?

Lukas Schmidt stellt uns sein Konzept zur internen Kanban Ausbildung für Kanban Initiativen und deren Begleitung vor. Lukas hat ein sehr ausgefeiltes Konzept zur Begleitung von Kanban-Initiativen aufgebaut, das auch bereits die ersten Feuerproben im Konzernumfeld hinter sich hat. Am 14.06. gabt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ohne Kategorie | Kommentar hinterlassen

„Kanban Guide?“ Ein Betrachtung des „Essential Kanban Condensed“ Guide auf dem 60. Treffen der Limited WIP Society Köln

Form und Inhalt Essential Kanban Condensed wurde im Mai diesen Jahres veröffentlicht. Autoren sind der „Kanbanerfinder“ David J. Anderson und Andy Carmichael (ein Kanban Certified Professional). Der Guide gibt auf 45 Seiten einen Überblick über die Basis der Kanban Methode und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ohne Kategorie | Kommentar hinterlassen

“Modelle in Kanban” – das 46. Treffen der Limited WIP Society Cologne

Das Juni Treffen der Limited WIP Society Cologne haben wir dem Thema “Modelle in Kanban” gewidmet. Modelle stellen eine vereinfachte Abbildung der Realität dar, um diese erklären und besser verstehen zu können. Komplexe Sachverhalte werden durch Vereinfachung, Generalisierung und Abstraktion … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ohne Kategorie | Kommentar hinterlassen

Lean und Kanban spielend erfahren – das 44. Treffen der Limited WIP Society Cologne

„Mit welchen Spielen lassen sich welche Aspekte von Lean und Kanban wie gut vermitteln“ war die Frage, die uns beim 44. Treffen der Kölner Limited WIP Society beschäftigte. In der Sammlung der Spiele – vom Task-Wechsel-Spiel von Sandy Mamoli bis hin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Treffen | Kommentar hinterlassen

Zusammen durch Experimente verbessern – das 41. Treffen der Limited WIP Society Cologne

Unser Thema war dieses mal die sechste und letzte Praktik von Kanban: Zusammen durch Experimente verbessern Einordnung der Praktik Der Gedanke hinter der Praktik ist es nicht einfach „irgendetwas“ auszuprobieren, sondern vorher zu definieren, was das erwartete Ergebnis ist und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ohne Kategorie | Kommentar hinterlassen