#85 – Proto-Kanban und der Lackmus-Test – Erfolge von Kanban

Da Kanban für Wissensarbeiter einerseits zwar mehr ist als bunte Zettel an der Wand, andererseits aber – anders als viele agile Ansätze – kein Prozessmodell für die Arbeit an sich mitbringt, ist es gar nicht so leicht, den „Erfolg“ einer Kanban-Initiative zu messen.

Neben dem umfangreichen KMM (Kanban Maturity Model) gibt es seit geraumer Zeit den Kanban-Lackmus-Test und eine Unterscheidung unterschiedlicher Stufen von „Proto-Kanban“, also Kanban-Implementierungen, die noch nicht den vollen Umfang der Methode nutzen, aber dennoch schon viele Vorteile des Ansatzes realisieren.

Am 12.09. diskutierten wir unter Michael Mahlbergs Moderation genau diese unterschiedlichen Sichten, den Lackmus-Test und was man daraus alles ableiten kann.

Nach Sammlung der Ansichten der Teilnehmer ergab sich folgendes Bild zu „was versteht ihr unter Proto-Kanban“

Ideensammlung

wobei die grünen Ergänzungen sich in der anschließenden Konkretisierung ergaben.

Aus dem KMM wurden das Personal Kanban Board, das Aggregated Personal Kanban Board und das Team Kanban Board als Beispiele für Proto Kanban vorgestellt. Das Personal Kanban Board visualisiert die Arbeit des Einzelnen, das Aggregated Personal Kanban ist quasi eine Sammlung mehrerer Personal Kanban Boards und das Team Kanban Board visualisiert die Arbeit des Teams, d.h. Arbeit ist nicht mehr fest einem Teammitglied zugeordnet.

Wie aber kann man feststellen, ob man ein Proto Kanban Board hat? Anhand folgender Fragen des Kanban Lakmus Tests:

Fragen des Lakmus-Tests

Während sich der Sinn der Fragen 1-3 in der Diskussion schnell erschloss, taten wir uns mit der vierten Frage schwer. Auch die Erläuterung, dass es sich um ein (service delivery)-(business model)  handelt, führte nicht direkt zum allgemeinen Verständnis.

Ein länger besprochener Aspekt war die Einführung von Kanban. Hier gibt es Ansätze von Mike Burrows und David Anderson:

Einführung

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter ohne Kategorie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s