#83 – Veränderungsschritte in Kanban-Initiativen entscheiden

Kanban ist ein Vorgehen, dass möglichst wenig Veränderungswiderstand auslösen will.

Zur Veranschaulichung dieser Philosophie nutzt David J. Anderson seit vielen Jahren eine Metapher von Bruce Lee: „Sei wie Wasser.“ Eine Kanban-Initiative besteht aus vielen Veränderungsschritten, die möglichst wie Wasser um Steine des Widerstands fließen. Möglichkeiten gibt es viele – an diesem Abend hat Thomas Epping eine Entscheidungshilfe vorgestellt: Welcher Veränderungsschritt ist zu welchem Zeitpunkt und aus welchem Grund (vermutlich) angemessen?

Der Vortrag war gleichzeitig ein Erfahrungsbericht; anschließend blieb Zeit für den Abgleich mit anderen Erfahrungen und eine ausführliche Diskussion.

Advertisements

Über Michael Mahlberg

Traveling the world, living life and building another software and consulting business - perhaps. Although I've been dubbed "serial entrepreneur", I'm still caring about the craft of software development & have been consulting on software development processes and architecture since the last millennium.
Dieser Beitrag wurde unter ohne Kategorie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s